16.11.2020 Online-Vortrag „China, wer bist Du?“

16.11.2020 Online-Vortrag „China, wer bist Du?“

Am 16.11.2020 stellte die Autorin Simone Harre ihr neues Buch „China, wer bist Du?“ im Rahmen unserer online-Veranstaltungsreihe vor. Sie beschäftigt sich in dem Buch mit der Frage nach Glück. Um diese Frage zu beantworten, unternahm sie in einem Zeitraum von fünf Jahren viele Interviewreisen quer durch China und führte Gespräche mit Chinesen*innen aller Schichten. Sie fragte Menschen nach Glück, Leben, ihren Sehnsüchten und ihren Ängsten. Auf diese Weise baute Simone Harre Stein um Stein ein buntes Mosaik von Menschen, denen man in ihrem Buch in zarten Portraits nahekommen kann. Der Abend wurde mit Geschichten gefüllt, die die menschlichen Seiten Chinas aufzeigten, in einer Form, wie die selten geschieht.