Literarische Lesung – “ Nachgereichte Gedichte“

Literarische Lesung – “ Nachgereichte Gedichte“

  

Am 05.06.2018 war der renommierte chinesische Lyriker und Übersetzer Professor Wang Jiaxin von der Pekinger Renmin Universität zu Gast am Konfuzius-Institut. Begleitet wurde er von seinem deutschen Übersetzer Professor Wolfgang Kubin. Im Senatssaal der Universität Bonn lasen die beidem im Wechsel aus Wangs im letzten Jahr erschienenem Gedichtband „Nachgereichte Gedichte,“ in dem das Alltagsleben der einfachen chinesischen Bevölkerung auf stimmungsvolle und abwechslungsreiche Art und Weise poetisch beschrieben wird.