Vortrag im Rahmen unseres sinologischen Kolloquiums

Vortrag im Rahmen unseres sinologischen Kolloquiums

Am 18.06. hielt die Humboldt-Stipendiatin Frau Dr. Dilnoza Duturaeva einen Vortrag unter dem Titel „The Persians in Song Sources: A Description of the Ghaznavids?“ Durch den Vergleich mehrerer chinesischer und ghaznawidischer Quellen belegte Frau Dr. Duturaeva, dass es sich bei den sogenannten „Persern“ in songzeitlichen Quellen um eine Beschreibung der türkischstämmigen Ghaznawiden handelt. Durch diese Erkenntnis ergeben sich spannende neue Perspektiven auf die diplomatischen und Handelsbeziehungen zwischen China und den mittleren Osten im 10. und 11. Jahrhundert.